Dachmarke für die Region Südniedersachsen:

geniusgöttingen

geniusgöttingen - WissensWerteRegion ist heute eine gemeinsam von Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung getragene Dachmarken-Initiative zur Positionierung der Region Göttingen auf den nationalen und internationalen Märkten.

Zu dieser regionalen Initiative haben sich die Landkreise Eichsfeld, Northeim, Osterode am Harz, die Stadt und der Landkreis Göttingen sowie 53 Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft zusammengeschlossen. Der Regionalverband und die Stiftung Südniedersachsen hatten urbanPR 2005 beauftragt, eine Dachmarke für die Region Südniedersachsen zu entwickeln.

Die Aufgabe: Etablierung und kommunikativ wirksame Nutzung einer Dachmarke für die Wissens-Wirtschaftsregion um Göttingen, die einen Imagetransfer zwischen Region und Unternehmen nach innen und außen - national wie international - leisten soll.

urbanPR empfahl, die Verwaltung und Steuerung der Dachmarke als eigenständige Organisation zu führen. Jedes Produkt, jede Broschüre, jeder Brief, auf dem die Marke geniusgöttingen erscheint, wirbt für die Region. Die Marke geniusgöttingen wirkt daher auch permanent für das Regionalmarketing.

Aktueller Stand: Die SüdniedersachsenStiftung wurde im Mai 2011 vom Deutschen Preis für Wirtschaftskommunikation mit dem Goldenen Funken 2011 ausgezeichnet. In der Kategorie "Bestes Stadt- und Regionalmarketing" gewann die Stiftung mit ihrer Dachmarkeninitiative "geniusgöttingen" und ihrer Kampagne "Arbeit.Leben.Zukunft".